Wasserstoff Kurse
Unsere Wasserstoff Kurse bestehend aus Lernvideos und umfangreichen Schulungsunterlagen, sowie Abschlusstests und Personenzertifikaten.

Mit unseren Kursen erlangen Sie Fachkenntnisse und Rechtssicherheit im Umgang mit Wasserstoff

Die Wasserstofftechnologien (z. B. Elektrolyse, Reformer, Kompressoren, Speichermethoden, Brennstoffzellen und Gasturbinen) gewinnen immer mehr an Bedeutung. In unseren Wasserstoff-Videokursen erlangen die Kursteilnehmer wichtige Fachkenntnisse, werden über gesetzliche Vorschriften aufgeklärt, lernen Gefahrenpotenziale zu erkennen, um in Notfallsituationen angemessene Schutzmaßnahmen ergreifen zu können. Unsere Kurse rund um die Technologie und Sicherheit von Wasserstoff und Brennstoffzellen sind anerkannt als Unterweisung bzw. Personalweiterbildung nach §12 ArbSchG.

Das umfangreichste Kursangebot für Wasserstoff

Unsere Videokurse umfassen 30 Stunden praxisrelevantes Lernmaterial zu den Wissensfeldern rund um den Energieträger der Zukunft. Erlangen Sie umfangreiches Wissen, oder wählen Sie gezielt aus unserem Kursangebot aus. Jeder Kurs umfasst Videomaterial mit spannenden Praxisversuchen, ausführliche Schulungsunterlagen, sowie einen Abschlusstest. Bei erfolgreichem Abschluss erlangen Sie ein Personenzertifikat, welches als anerkannte Unterweisung bzw. Personalweiterbildung nach §12 ArbSchG zählt.

Blaues Logo für Wasserstoff Kurse
Wasserstoff Eigenschaften und Verfahren
15 UE a 45 Minuten
11 Stunden Videomaterial
191 Folien
Lizenzdauer: 3 Monate
Inklusive Abschlusstest

389,95 €
Kursinhalt
Entstehungsgeschichte H2
Physikalische Eigenschaften H2
Chemische Eigenschaften H2
H2-Reinheit
Thermodynamik von H2
Elektrochemie Grundlagen
Strömungsmechanik
...
Blaues Logo für Wasserstoff Kurse
Einsatz von Wasserstoff zur Sektorenkopplung
8 UE a 45 Minuten
6 Stunden Videomaterial
100 Folien
Lizenzdauer: 3 Monate
Inklusive Abschlusstest

189,95 €
Kursinhalt
Sektorenkopplung: Definition
Sektorenkopplung: Technologien
Dekarbonisierung der Industrie
Stahlindustrie und H2
Chemische Industrie und H2
Synthetische Kraftstoffe (PtL,PtG)
Autonomie durch H2
...
Blaues Logo für Wasserstoff Kurse
Gesetze, Verordnungen und Zulassung
13 UE a 45 Minuten
10 Stunden Videomaterial
150 Folien
Lizenzdauer: 3 Monate
Inklusive Abschlusstest

339,95 €
Kursinhalt
Betriebssicherheitsverordnung
TRBS und Ex-Schutz
H2-Ex-Atmosphäre
Primärer Explosionsschutz
Sekundärer Explosionsschutz
Tertiärer Explosionsschutz
MSR im Explosionsschutz
...

Werfen Sie einen Blick in unsere Kurse

Wir haben Ihnen einige Auszüge aus den Kursen zusammengestellt. Eine ausführliche Beschreibung aller Kurse finden unterhallb des jeweiligen Videos. Für mehrere Teilnehmer/-innen stellen wir gerne maßgeschneiderte Kurse zusammen.

Kursbeschreibung

Kurs 1
Wasserstoff Eigenschaften und Verfahren


Dieser Kurs umfasst 191 Folien und insgesamt ca. 11 Stunden Videomaterial.
15 UE (à 45 Minuten).

Zielgruppe

  • Mitarbeiter, die mit Wasserstoffanlagen umgehen, diese planen, bauen und in Betrieb nehmen.
  • Fach- und Führungskräfte, die Verantwortung tragen
  • Projektleiter und Produktmanager
  • Technische Berater, Ausbilder und Ingenieurbüros, die sich neuerdings mit Wasserstoff beschäftigen

Inhalte

  • Physikalisch-chemische Eigenschaften von Wasserstoff
  • Die wesentlichen Basistechnologien für Produktion (Elektrolyse, Reforming), Speicherung (CGH2, LH2, MH2, LOHC), Transport (als H2 und Beimischung in das Erdgasnetz) und Anwendung (BZ, BHKW, Gasturbine) von Wasserstoff
  • Sicherer Umgang mit Wasserstoff in Labor, Anlagenbetrieb und beim Endverbraucher

Befähigung

  • Die Teilnehmer kennen die Eigenschaften von Wasserstoff, können Gefahren einschätzen und nach BetrSichV sicher an Wasserstoffsystemen arbeiten, nachdem diese eine tätigkeitsspezifische  Einweisung erhalten haben.
  • Die Teilnehmer haben spezifische Kenntnisse über Wasserstoff als brennbares und unter Druck stehendes Gas erworben und können nach §12 des ArbSchG von der verantwortlichen Person beauftragt werden.
  • Zur Prüfung befähigte Personen können durch diesen Kurs Ihre Befähigung nach §3 Abs. 3.1(4) im Bereich Wasserstoff aufrechterhalten bzw. auf diesen Bereich erweitern.

6 Gründe für unsere Videokurse

Etwa 62 Prozent der 12- bis 19-Jährigen nutzen Portale wie YouTube oder Clipfish, um sich auf Prüfungen oder Referate vorzubereiten. Die Orientierung fällt in einem Video meist leichter als in einem Text, da Bilder, Töne und Bewegungen dazu beitragen, dass man sich schnell zurechtfindet. Als Bildungsanbieter haben wir den Anspruch, dass wir für jeden Lerntypen die richtigen Tools anbieten können. Entdecken Sie hier sechs gute Gründe für das Lernen mit unseren Kursen.

Bildschirme schwarz
Ortsunabhängig

Teilnahme ortsunabhängig, auch von Zuhause

Kalender schwarz
Schulungsunterlagen

Unabhängig von der Lizenz der Videos stehen Ihnen die Schulungsunterlagen dauerhaft zur Verfügung

Auto in Schwarz
Keine Reisekosten

Keine Hotel- und Reisekosten

Stoppuhr schwarz
Zeitlich flexibel

Gestalten Sie Ihren Ablauf selbst und wiederholen Sie die Abschnitte beliebig oft.

Schraubenschlüssel in Schwarz
Anwendbare Inhalte

Herstellerunabhängig und praxisrelevant

Dozent in schwarz
Ansprechpartner

Wir unterstützen persönlich bei technischen und fachlichen Fragen

Referenzen

Mit Christian Machens konnten wir einen führenden Branchenexperten für den Bereich Wasserstoff gewinnen, der uns als Dozent und Berater tatkräftig zur Seite steht. Mit 20 Jahren Praxiserfahrung blickt Herr Machens auf unzählige Referenzprojekte und zufriedene Kunden zurück.

Gehen Sie mit uns den nächsten Schritt
Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie können das nebenstehende Kontaktformular benutzen oder uns direkt per E-Mail oder Telefon erreichen. 

+49 (0) 23 05 – 97 83 899
info@hydrogeninstitute.com
Schreiben Sie uns eine Nachricht: